AKANTHOS Akademie

Veranstaltungen


8. Kolloquium zur Meditationswissenschaft

Samstag, 9. Juni 2018, 10.00 – 18.00 Uhr

Rudolf Steiner Haus Stuttgart, Zur Uhlandshöhe 10

Die Grenzen des gewöhnlichen Bewusstseins und leibfreies Bewusstsein in der Meditation

Mit Anna-Katharina Dehmelt, Markus Buchmann, Corinna Gleide, Steffen Hartmann und Christoph Hueck

 

 

 

 

10.00 - 10.45

Anna-Katharina Dehmelt

»Alles in der Welt ist bewusst« - zum Begriff des Bewusstseins

10.45 - 11.30

Christoph Hueck

Leibfreies Denken, Fühlen und Wollen - Theorie und Praxis des leibfreien Bewusstseins

11.30 - 12.00

Pause

 

12.00 - 12.45

Markus Buchmann

Grenzgebiete des Bewusstseins und deren Überschreitung in der meditativen Praxis

12.45 - 13.30

Gesprächsgruppen

 

13.30 - 14.30

Mittagspause

 

14.30 - 15.15

Steffen Hartmann

Frei im Leib - Übungen zur meditativen Anwesenheit in der eigenen Organisation

15.15 - 16.00

Corinna Gleide

Doppelgängerarbeit und Leibfreiheit - die Bedeutung des Ätherleibes

16.00 - 16.30

Pause

 

16.30 - 17.15

Gesprächsgruppen

 

17:15 - 18:00

Podium / Plenum

 

 

Wir bitten um Anmeldung bis spätestens 4. Juni 2018
Teilnahmegebühr: 60 €, ermäßigt 45 €, Förderpreis 75 €

Anmeldung erforderlich

 

 

(Das folgende Kolloquium zur Meditationswissenschaft wird am 17. November 2018 stattfinden.)