02. Dezember 2021
[Andreas Neider:] Mit den nachfolgenden fünf Fragen und dem anschließend zitierten Kommentar zur allgemeinen Impfpflicht von Otto Schily, durch den diese Fragen noch verdeutlicht werden, beziehen wir Stellung zur aktuellen Debatte um eine allgemeine Impfpflicht, wie sie durch den desginierten Bundeskanzler Olaf Scholz am 30.11. 2021 angekündigt wurde. Wir hoffen damit einen Beitrag zur Besinnung auf die eigentlichen Grundlagen unserer Gesundheit im Sinne der Salutogenese geben zu können. 1....
26. November 2021
"In diesen Tagen hört man sehr oft die Frage nach Schuld oder den Vorwurf von Schuld. Schuld am Vorhandensein des Corona-Virus, Schuld daran, dass er immer noch nicht weg ist, Schuld an der hohen Anzahl der Infektionen, Schuld am Volllaufen der Krankenhäuser und Intensivstationen, Schuld an der nicht zufriedenstellenden Wirkung der Impfungen, Schuld am Nichtvorhandensein von genügend Impfstoff, Schuld an der Überlastung der Hausärzte… Ich denke, es ist nicht eine Frage der Schuld. Ob...
25. November 2021
[Christoph Hueck:] Vor kurzem wurde mir öffentlich eine kritische Haltung zu den Corona-Impfstoffen unterstellt – daher hier eine Klärung. Ich habe in molekulargenetischer Mikrobiologie promoviert und anschließend fast 10 Jahre im Bereich bakterieller Genforschung gearbeitet, davon einige Jahre in der Entwicklung neuartiger, therapeutischer Impfstoffe. Ich bin Autor oder Co-Autor etlicher Publikationen in internationalen Wissenschaftsjournalen. Seit 2003 bin ich pädagogisch tätig, habe...
21. November 2021
Der nachfolgende Beitrag von Dr.med. Christoph Bernhardt plädiert für einen Strategiewechsel in der gegenwärtigen Pandemiepolitik und setzt an die Stelle von 3G- und 2G-Regeln, durch die die Ungeimpften ausgegrenzt und gesellschaftlich benachteiligt werden, eine 1G-Regel, bei der alle jeweils Betroffenen sich testen lassen. Denn bei einer Impfung, die keine sterile Immunität verleiht und die das Virus weiterhin zirkulieren lässt, ist nicht die Impfung der eigentlich soziale Akt, sondern...
19. November 2021
Jessica Hamed, Fachanwältin für Strafrecht und Dozentin an der Hochschule Mainz, seit März 2020 bundesweit in verwaltungs- und strafrechtlichen „Coronaverfahren“ tätig, hat in der Zeitschrift "Cicero" eine sehr lesenwerten Beitrag zur Diskussion um die Impfpflicht veröffentlicht. Der Beitrag umfasst nahezu alle Aspekte des heiklen Themas und stellt eine der wenigen Stimmen in der aktuellen Medienlandschaft dar, die das Thema differenziert angehen....
17. November 2021
Prof. Gernot Marx: "Die Frage kann ich leider nicht beantworten, weil wir bisher noch nicht erfasst haben, welche Patienten auf den Intensivstationen geimpft und nicht geimpft sind."
17. November 2021
Der folgende Beitrag stellt aktuelle Daten zur Sicherheit der Covid-19-Impfstoffe dar. Sie stammen aus öffentlich zugänglichen Datenbanken und Publikationen offizieller Stellen. Es wird damit in keiner Weise eine Empfehlung für oder gegen eine Impfung gegen Covid-19 gegeben oder impliziert. Ob man sich impfen lassen will oder nicht, muss eine freie, individuelle Entscheidung sein und bleiben, in die noch viele weitere Überlegungen als nur die Frage nach der Sicherheit der Impfstoffe...
17. November 2021
"Wie wollen Sie auf solch einer Datenbasis eine Impfpflicht durchsetzen?" Die Philosophin Svenja Flaßpöhler, Chefredakteurin des "Philosophie Magazins", zur Impfpflicht.
17. November 2021
Die Zeitschrift Erziehungskunst veröffentlicht auf ihrer Homepage einen Beitrag von Markus von Schwanenflügel zur Kritik des Vorstands des Bundes der Freien Waldorfschulen an Antje Bek und Christoph Hueck. Wir geben den Text hier wieder.
03. November 2021
Im Heft der Zeitschrift Das Goetheanum vom 29. Oktober 2021 äußert sich der Leiter der Medizinischen Sektion, Georg Soldner, unmissverständlich klar gegen die unberechtigte Panikmache, durch die Ungeimpfte zur Impfung bewegt werden sollen. Hier einige Zitate von Herrn Soldner: "Man muss sich fragen, was eine Impfung wert ist, bei der die Geimpften Angst haben sollen vor den Ungeimpften. Herr Drosten sagt selbst, dass er nach seinen zwei Schutzimpfungen noch gern angesteckt werden möchte....

Mehr anzeigen